Förderfibel

Forstwirtschaftliche Maßnahmen, FöRi Forst GAK

Merkblatt

Ziele:

Sicherung der Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion des Waldes sowie die Verbesserung der Produktions-, Arbeits- und Absatzbedingungen in der Forstwirtschaft

Zuwendungsempfänger:

Landwirte, landwirtschaftliche Betriebe, private und kommunale Waldbesitzer, forstwirtschaftliche Zusammenschlüsse

Zuwendungsvoraussetzungen:

Es gelten die fördertatspezifischen Zuwendungsvoraussetzungen der Richtlinie.

Gegenstand der Förderung:
  • Erstaufforstung einschließlich Kulturpflege und Nachbesserungen
  • Erstaufforstungsprämie
  • Standortkartierung und Waldstrukturdatenerhebung
  • Langfristige Überführung von nicht standortgerechten Reinbeständen
  • Umbau von durch Naturereignissen geschädigten Beständen
  • Jungwuchs- und Jungbestandspflege
  • Waldrandpflege
  • Einsatz von Rückepferden
  • Erstinvestitionen sowie Verwaltungs- und Beratungsausgaben von forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen
  • Forstwirtschaftlicher Wegebau
Fördersätze:

Es gelten die Fördertatspezifischen Fördersätze der Richtlinie.

Ansprechpartner

Landesforst Mecklenburg-Vorpommern
Anstalt des öffentlichen Rechts
Postfach 1119
17131 Malchin
Tel.: 03994 235 323
Fax: 03994 235 201